Ausbildung Anästesietechn. Assistenz (ATA), Beginn 01.01.2024

v.Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Bielefeld

Kein Homeoffice

Vollzeit

Bielefeld

Kein Homeoffice

Vollzeit

Stellenbeschreibung:

Für die am 01.01.2024 beginnende Ausbildung zur Anästhesietechnischen Assistentin / zum Anästhesietechnischen Assistenten suchen wir AUSZUBILDENDE (m/w/d).

Deine Aufgaben:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • 2.100 Stunden theoretischer und praktischer Unterricht an der Zentralen Akademie für Berufe im Gesundheitswesen ZAB gGmbH in Gütersloh
  • 2.500 Stunden praktischer Unterricht im Evangelischen Klinikum Bethel (aber auch bei weiteren Kooperationspartnern der ZAB möglich)
  • Abschluss: Staatlich anerkanntes Examen
  • Ausbildungsvergütung nach AVR DD

Das bieten wir:

  • Einarbeitung: Umfassendes Programm mit Mentor
  • Überdurchschnittliche Bezahlung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Kinderzuschlag
  • Mindestens 30 Tage Urlaub
  • Altersversorgung
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Fachliche Perspektiven durch Fort- und Weiterbildung
  • Vorteile durch Corporate Benefits
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fitnessangebote
  • Firmenfeiern

Was wir erwarten:

  • Sie sind empathisch und haben Freude an der Arbeit mit Menschen.
  • Sie sind sehr sorgfältig in Ihrer Arbeit und können planen und strukturieren.
  • Sie arbeiten gerne im Team mit Menschen aus anderen Disziplinen zusammen.
  • Sie behalten auch in schwierigen oder stressigen Situationen den Überblick.
  • Sie verfügen über gute Konzentrationsfähigkeit sowie gute physische und psychische Belastbarkeit.
  • Sie haben Ihre Schullaufbahn mindestens mit einer Fachoberschulreife oder einem Hauptschulabschluss mit einer erfolgreich absolvierten Berufsausbildung von mindestens zwei Jahren Dauer abgeschlossen.
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse (Sprachniveau B2).
  • Sie haben zur Verfestigung Ihres Berufswunsches ein mindestens zweiwöchiges Praktikum in der Anästhesie-Pflege absolviert oder sind bereit, dies in unserem Haus zu absolvieren.

v.Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen haben rund 15.000 (teil)-
stationäre Plätze für die zu betreuenden Nutzerinnen und Nutzer
sowie über 8.000 Plätze in Schulen, Kindertagesstätten, Beratungsund
Ambulanten Diensten sowie pädagogische, kaufmännische,
medizinischn und diakonische Ausbildungen.

Unsere Benefits:

  • Altersvorsorge
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Fitness-/Sportangebote
  • Gesundheitsvorsorge
  • Kantine
  • Urlaubs-/Weihnachtsgeld
  • Vergünstigungen
  • Weiterbildungsangebote

Unternehmensgröße:

250+ Beschäftigte

Branche:

Gesellschaft & Soziales

Telefon:

+49 521 1444121

Social Media: