Duales Studium zum/zur Diplom-Finanzwirt/in (FH)

Finanzämter in NRW

Sonstiges

Kein Homeoffice

Vollzeit

Sonstiges

Kein Homeoffice

Vollzeit

Stellenbeschreibung:

Das erwartet Dich während unseres dualen Studiums zum/zur Diplom-Finanzwirt/in (FH)
• 3-jähriges duales Studium
• 1.350 € Gehalt ab dem ersten Tag
• abwechselnd Praxisteile im Finanzamt (insgesamt 15 Monate) und Studienteile an der Hochschule für Finanzen NRW (insgesamt 21 Monate) mit Hauptsitz im Schloss Nordkirchen und Nebenstellen in Herford und in Hamminkeln
• während der Ausbildung im Finanzamt intensive Betreuung in den extra dafür eingerichteten Lehrbezirken und organisierte Arbeitsgemeinschaften, die in der Theorie gelernte Inhalte mit der Berufspraxis verknüpfen
• während der Studienteile an der Hochschule für Finanzen NRW Unterbringung auf dem Campus und Vollverpflegung gegen ein geringes Entgelt, Vorlesungen in kleinen Lehrsälen nach einem fest vorgegebenen Stundenplan in steuerrechtlichen Pflichtfächern, Wahlpflichtveranstaltungen und Fallstudien
•Tablet fürs Lernen

Ausbildungsteam

+49 251 9341730

Was wir erwarten:

Abitur oder Fachhochschulreife, nicht älter als 38 Jahre (Ausnahmen möglich)

Finanzämter in NRW

Die Finanzverwaltung NRW mit ihren über 100 Finanzämtern und 28.000 Beschäftigten ist eine moderne Verwaltung mit engagierten Beschäftigten, die vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeiten ausüben. Über 100 Finanzämter in NRW befassen sich mit der Festsetzung von Steuern.

Unsere Benefits:

  • 30 Tage und mehr Urlaub
  • Altersvorsorge
  • Familienfreundlich
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Gesundheitsvorsorge
  • Home-Office
  • Kantine
  • Mitarbeiter-Events
  • Smartphone/Tablet & Co.
  • Weiterbildungsangebote

Unternehmensgröße:

250+ Beschäftigte

Branche:

Öffentlicher Dienst

Telefon:

+49 251 9341720

Social Media: